Suche
  • Torsten Welling

CDU-Spitzenkandidat Christian Baldauf und CDU-Landtagskandidat Torsten Welling in Polch


Reihe vorne: Stadtbürgermeister Gerd Klasen, CDU-Landtagskandidat Torsten Welling und CDU-Spitzenkandidat Christian Baldauf (v. .r.) (Foto aus Oktober 2020)

Im Rahmen seiner Tour durch alle Wahlkreise in Rheinland-Pfalz besuchte der CDU-Spitzenkandidat Christian Baldauf gemeinsam mit dem lokalen CDU-Landtagskandidaten Torsten Welling, der auch Erster Beigeordneter des Maifelds ist, die Stadt Polch und das Industriegebiet "Im Gohl".

„Das Industriegebiet steht exemplarisch dafür, wie eine Vermarktung über einen Zeitraum von über 20 Jahren funktionieren kann. Produzierendes Gewerbe, Logistiker, bunt durchmischt von mittelständischen Unternehmen und Dienstleistern haben sich hier angesiedelt“, erklärt Stadtbürgermeister Gerd Klasen nicht ohne Stolz.

Christian Baldauf zeigte sich begeistert darüber, wie die Stadt Polch seit der Ansiedlung des Gebäckherstellers Griesson de Beukelaer zu Beginn der 70er Jahre ihren Weg gegangen ist und bereits seit vielen Jahren nicht alleine "nur" den größten Arbeitgeber auf dem Maifeld beheimatet: “Weitere erfolgreiche Firmen wie zum Beispiel "Die Lohners", Niessmann-Bischoff oder Niessmann Caravaning wurden durch eine weitsichtige Planung nach Polch geworben und haben hier ihre Heimat gefunden.”

Christian Baldauf zeigte sich zudem sehr interessiert an den Zukunftsplänen der Stadt Polch im Bereich der Industrie und des Gewerbes. Am östlichen Stadtrand vermarktet die Stadt zur Zeit eine Fläche von ca. 20 Hektar an große Betriebe und Investoren. Hinzu kommt eine Fläche von ca. vier Hektar, welche hauptsächlich kleinen und mittelständischen Betrieben zur Ansiedlung zur Verfügung gestellt werden soll. Die Erschließung dieser Bereiche könnte grundsätzlich gefördert werden. Daher möchten sich die beiden CDU-Politiker in Mainz dafür einsetzen, damit die Stadt Polch hier eine größtmögliche Unterstützung erfährt.

3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen