top of page
Suche
  • AutorenbildTorsten Welling

Gemeinsame Landtags-Besucherfahrt der CDU-Abgeordneten Anette Moesta, Peter Moskopp und Torsten Well

Bürgerinnen und Bürger erlebten einen informativen Tag in der Landeshauptstadt


Lebendige Plenardebatten auf der Zuschauertribüne zu erleben, das ist sicher der Wunsch der meisten Besucher des rheinland-pfälzischen Landtages. Dieser Wunsch ging für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der gemeinsamen Besucherfahrt der drei Mayen-Koblenzer CDU-Landtagsabgeordneten Anette Moesta, Peter Moskopp und Torsten Welling unlängst in Erfüllung. Im Vorfeld ist dabei nicht planbar, zu welchem Tagesordnungspunkt bzw. Thema die jeweilige Gruppe auf die Besuchertribüne gehen darf, nun war es die Debatte zur Finanzausstattung der Kommunen für die Unterbringung von Flüchtlingen. Im parlamentarischen Schlagabtausch machte die CDU-Landtagsfaktion dabei ihre Forderung nach stärkerer Unterstützung der Kommunen deutlich.


Im Anschluss an den Plenumsbesuch und ein gemeinsames Mittagessen luden die drei Abgeordneten zum Gespräch ins Abgeordnetenhaus. In offener Runde konnten die Bürgerinnen und Bürger zu allen Themen Fragen stellen und es entwickelte sich eine lebhafte Diskussion. Anette Moesta, Peter Moskopp und Torsten Welling berichteten von Ihrer Arbeit in den Fachausschüssen, in den Wahlkreisen und zu aktuellen Themen. Zufrieden machte sich die Gruppe am Nachmittag zurück auf den Weg nach Mayen-Koblenz. Moesta, Moskopp und Welling zogen ebenfalls ein positives Fazit: „So ein gemeinsames Angebot gibt uns eine schöne Gelegenheit, Menschen aus dem gesamten Landkreis die Möglichkeit einer Teilnahme zu geben – es war bestimmt nicht das letzte Mal.“


11 Ansichten0 Kommentare

Comments


bottom of page