top of page
Suche
  • AutorenbildTorsten Welling

Josef Oster und Torsten Welling besuchen Realschule Kobern-Gondorf

Kobern-Gondorf. Nach Jahren leicht fallender oder stagnierender Schülerzahlen werden für das kommende Schuljahr fünf neue Klassen gebildet. Mit mehr als 600 Schülerinnen und Schüler steht die Realschule Plus und Fachoberschule Untermosel in Kobern-Gondorf recht stabil in der Schullandschaft. Der CDU-Bundestagsabgeordnete Josef Oster und der CDU-Landtagsabgeordneter Torsten Welling erkundigten sich bei Schulleiter Dieter Kugler über die Entwicklung der Schule, die in den vergangenen Jahren so manche Herausforderung gestemmt hat.

Die Umstrukturierung der einstigen regionalen Schule zum aktuellen Schulmodell brachte einige Herausforderungen mit sich. Vielerorts ist der Lehrermangel die härteste Nuss: "Für bestimmte Fächer bekommt man gar keine Fachlehrer mehr", weiß Kugler zu berichten. "Obwohl es in Kobern-Gondorf noch geht." Je tiefer es ins Land raus gehe, desto schwieriger gestalte sich die Personalfrage.

Die beiden CDU-Abgeordneten Josef Oster und Torsten Welling sind sich einig: "Ein Lehrer für 25 bis 30 Schüler passt einfach nicht mehr in die heutige Zeit mit all ihren Anforderungen." Dies sollte bei der Festlegung der Lehrerstellen berücksichtigt werden. Vor allem muss der Lehrerberuf im ländlichen Raum attraktiver gemacht werden.

110 neue Fünftklässler werden nach den Sommerferien in Kobern-Gondorf erwartet . In der Vergangenheit ist die Schule vor allem um Flüchtlinge aus der Ukraine angewachsen. "Bei uns besteht die Möglichkeit, das Fach Deutsch als Fremdsprache zu belegen und mit einem Diplom abzuschließen", erklärt Kugler. Aktuell beteiligen sich fast 50 Schülerinnen und Schüler daran.

"Für uns ist dies die absolut richtige Entscheidung, bei dieser Herausforderung auch innovative Wege zu gehen. Es ist lobenswert, dass Herr Kugler und sein Kollegium die vorhandenen Handlungsspielräume zum Wohl der Schülerschaft nutzen", sind sich Oster und Welling einig.






5 Ansichten0 Kommentare

コメント


bottom of page