top of page
Suche
  • AutorenbildTorsten Welling

Landtagsabgeordneter Torsten Welling (CDU) im Austausch mit MY-Gemeinschaft

Wirtschaftliche Situation und Stadtentwicklung waren Themen


Der CDU-Landtagsabgeordnete Torsten Welling traf sich jetzt mit Verantwortlichen der MY-Gemeinschaft zu einem intensiven Hintergrundgespräch. Von den MY-Vertretern um den Vorsitzenden Jürgen Nett, Dieter Klein, Dr. Wolfgang Schlags und Markus Schmitt bekam Torsten Welling einen Überblick über die Arbeit der Werbegemeinschaft und zu den aktuellen Projekten. Dazu gehört beispielsweise der lange Kampf um eine notwendige Gesetzesänderung für die Realisierung sogenannter BIDs bzw. LEAP, also definierten Bezirken, in denen man sich auf gestalterische Grundaspekte einigt und umsetzt. Nach der nun erfolgten Gesetzesänderung kann man nun endlich mit der konkreten Umsetzung beginnen. Ebenfalls an die Umsetzung geht man bei der MY-Gemeinschaft gemeinsam mit Stadtverwaltung und Politik bei einigen auf MY-Initiative vorangetriebenen Förderprojekten. Im Zentrum dessen steht die professionell begleitete Erarbeitung des sog. „roten Fadens“, eines ganzheitlichen Konzeptes, in dem alle bisherigen Konzepte für z.B. Stadtentwicklung, Innenstadt und Einzelhandel zusammengeführt werden sollen. Torsten Welling zeigte sich dankbar für den Austausch: „Als Wahlkreisabgeordneter ist mir natürlich sehr wichtig, im Austausch mit den Unternehmern zu den aktuellen Herausforderungen zu sein. Auch der regelmäßige Dialog mit bedeutenden Akteuren der Region, bringt Erkenntnisse, die man in die eigene politische Arbeit und Meinungsbildung einfließen lassen kann. Es ist absolut nicht selbstverständlich, einen solchen Zusammenschluss von Wirtschaftsvertretern zu haben, die gemeinsam an einem Strang für ihre Stadt ziehen.“



20 Ansichten0 Kommentare

Comments


bottom of page