top of page
Suche
  • AutorenbildTorsten Welling

Landtagsabgeordneter Torsten Welling (CDU) mit Delegation in Tschechien

Unterschiede in Gesundheitsversorgung lieferten



Beispiele und Impulse

 

Der CDU-Landtagsabgeordnete Torsten Welling nahm an einer Delegationsfahrt des rheinland-pfälzischen Gesundheitsausschusses nach Tschechien teil. Konkret führte die Fahrt die Abgeordneten in die Partnerregion von Rheinland-Pfalz nach Mittelböhmen. Die Gesundheitspolitiker besuchten verschiedene Stationen rund um die tschechische Hauptstadt Prag und kamen in den Austausch mit örtlichen Vertretern medizinischer Einrichtungen und Versorgungsträgern.

 

Das Programm beinhaltete unter anderem einen Besuch des Klaudián-Krankenhauses in Mladá Boleslav und den Dialog mit der dortigen Krankenhausführung zu den angebotenen Dienstleistungen, neu errichteten Einheiten und Visionen für die Zukunft. Mit den Delegationsmitgliedern kam man im Zuge des Rundgangs und intensiven Austausches auch auf grundsätzliche aktuelle Herausforderungen in der Gesundheitspolitik in beiden Ländern und z.B. die tschechische Zusammenarbeit zwischen Gesundheitswesen und Sozialfürsorge zu sprechen. Weitere Stationen waren der Besuch des Zentrums für psychische Rehabilitation in Beroun und des medizinischen Rettungsdienst Zachranka Kladno inkl. Vorstellung des medizinischen Einsatzzentrums, des Notrufempfangssystems und einer praktischen Präsentation des Betriebs in einem medizinischen Operationszentrum mit IT-Kommunikationstechnik. Den Abschluss der Informationsreise stellte ein umfassender Besuch des Biocev, einer gemeinsam genutzten Forschungseinrichtung der Tschechischen Akademie der Wissenschaften und der Prager Karlsuniversität, dar. Hier standen Forschungsinhalte und Ziele im Bereich Phenogenomik, Anti-Krebs-Forschung und Unfruchtbarkeitsforschung im Mittelpunkt.

6 Ansichten0 Kommentare

コメント


bottom of page