Suche
  • Torsten Welling

Torsten Welling besucht mit Delegation der CDU-Landtagsfraktion das DLRG-Bildungszentrum in Lehmen


Der Besuch beim Bildungszentrum der DLRG Rheinland-Pfalz in Lehmen an der Mosel war ein weiterer Bestandteil der Bevölkerungsschutzwochen der CDU-Landtagsfraktion Rheinland-Pfalz. Der Wahlkreisabgeordnete Torsten Welling organisierte den Austausch: „Nur mit einem engen Kontakt zu den ehren- und hauptamtlichen Hilfskräften können wir die aktuellen Themen und Herausforderungen kennen. Dabei ist es mir wichtig, den Helferinnen und Helfern auch die verdiente Wertschätzung vermitteln zu können. Es ist bemerkenswert, was hier in den verschiedenen Bereichen der Blaulichtfamilie geleistet wird!“


Der rheinland-pfälzische DLRG-Präsident Andreas Back und der Präsidialbeauftragte Gerhard Scholz informierten die CDU-Abordnung gemeinsam mit den ehren- und hauptamtlichen DLRGlern umfassend. Die DLRG als weltweit größte private Wasserrettungsorganisation bedient dabei Fähigkeiten der sog. Technischen Hilfe, des Katastrophenschutzes und des Rettungsdienstes. Zu allen Aspekten gibt es entsprechende Lehr- und Weiterbildungsangebote am Landesbildungszentrum in Lehmen an der Mosel. Der Blick auf die Aufgaben der DLRG zeigt darüber hinaus ein breites Feld, schließlich organisiert die DLRG

neben den "bekannteren" Schwimm- und Rettungsschwimmkursen den flächendeckenden Wasserrettungsdienst als Teil der allgemeinen Gefahrenabwehr in Rheinland-Pfalz. Landtagsabgeordneter Torsten Welling dazu abschließend: „Das Aufgabenspektrum und die verschiedenen vorgehaltenen Fahrzeuge sind beeindruckend. Welch wichtige Arbeit von der DLRG gemacht wird, sehen wir hier vor Ort beständig an Rhein und Mosel, aber leider auch in Katastrophen wir der letztjährigen Flut. Vielen Dank für den Austausch und den großen Einsatz!“

1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen