Suche
  • Torsten Welling

Welling trifft sich mit Rheuma-Liga

Auf Einladung der Vorsitzenden, Barbara Ortmann-Braun, traf sich der 35-jährige Volkswirt kürzlich mit der Rheuma-Liga Mayen. Auch wenn man seitens der Rheuma-Liga Verständnis für die Maßnahmen der Coronabekämpfung hat, so war es Ortmann-Braun wichtig darauf hinzuweisen, dass durch die Schließung von Sportstätten und besonders Schwimmbädern auch die therapeutischen Anwendungen ausfallen müssen. Dabei wies sie auch darauf hin, dass Rheuma nicht nur ältere Menschen betrifft, sondern auch junge Menschen betroffen sind und die Anwendungen und Übungen auch nötig sind, um weiterhin erwerbstätig sein zu können. „Ich freue mich über diese wichtigen Hinweise und habe mich daher auch dafür eingesetzt, dass therapeutisches Schwimmen als Bestandteil des Regierungsprogramms der CDU aufgenommen wird, da wir eine landesweite Schwimmbadoffensive fordern, wenn die Pandemie vorüber ist“, erklärt Welling.


5 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen